Entlang der alten Braker Bahn

Radtour an alter Bahntrasse in Oldenburg
Dauer:
ca. 3 ½ Stunden, 20 km, gemütliches Tempo auf zum Teil unbefestigten Wegen
Treffpunkt:
vor dem Hauptbahnhof (Südseite)
Teilnehmer:
maximal 12 Personen mit eigenen Fahrrädern
Kosten:
für Gruppen 135 €

Die Bahnstrecke von Oldenburg nach Brake war schon lange nicht mehr rentabel, als sie ihren Betrieb 1976 einstellte. Die neue Autobahn 29 nach Wilhelmshaven zerschnitt ihre Trasse zwischen Etzhorn und Wahnbek und leitete damit den Rückbau der Gleisanlagen ein.

Eine Radtour entlang der Trasse der alten Braker Bahn beginnt am Hauptbahnhof und führt auf schönen Wegen nach Etzhorn und zurück. Dabei geht es um alte Gleisanlagen, verschwundene Bahnhöfe und Anekdoten aus der Zeit der Dampfrösser.

Am nördlichsten Punkt dieser Tour, bei der Alten Brennerei Hilbers, machen wir eine kurze Kaffeepause, bevor wir auf Nebenstraßen wieder zurück Richtung Hauptbahnhof fahren.

Zurück